improve consultimprove consult Newsletter

improve consult Newsletter 04/2014


improve consult – Sanierungs- und Restrukturierungscontrolling
Controlling Sanierungs- und Restrukturierungs­controlling bedeutet „Maßarbeit“! improve consult modelliert in Abhängigkeit zum gewählten Verfahren des Unternehmens (§ 275 HGB) ein maßgeschneidertes Sanierungs- und Re­strukturierungs­controlling! Eine – je nach Notwendigkeit – zum Teil taggenaue Liquiditäts­betrachtung ist dem „Controllingtool“ immanent.
improve consult – Wussten Sie schon?

Spezialmaschinenbau improve consult berät namhaften Spezialmaschinenhersteller in der außergerichtlichen Restrukturierung. Das Verfahren wurde mit allen wesentlichen „Stakeholdern“ im Vorfeld abgestimmt. Dadurch konnten die meisten Arbeits­plätze gesichert und das operative Geschäft ohne maßgebliche Störungen fortgeführt werden.

 

improve consult – Sanierungsmanagement bei KMUs


Der Umgang mit Unternehmenskrisen stellt hohe Anforderungen an alle Beteiligten. Insbesondere akute Unternehmenskrisen fordern die Führung eines Unternehmens massiv.

Unter Krisenmanagement wird daher eine besondere Form der Unternehmensführung von höchster Priorität verstanden, die darauf abzielt, alle Prozesse auf die Bewältigung der Krise auszurichten, um so den Fortbestand des Unternehmens nachhaltig zu sichern.

Die Krisenbewältigung ist insbesondere in der Anfangsphase von kurzfristigen Maßnahmen – sogenannten Quick-Wins – gekennzeichnet. Parallel hierzu besteht vielfach die Notwendigkeit einer strategischen Neuausrichtung und zum Teil „Neupositionierung“ des Unternehmens. Die „Kunst“ eines Sanierungs- und Restrukturierungs­beraters liegt in der Koordination dieses Prozesses von der Planung, Durchführung, Kontrolle und Informationsversorgung der Stakeholder.

Wesentliche Erfolgsfaktoren einer nachhaltigen Unternehmenssanierung und -restrukturierung sind:

  • Steigerung des Umsatzes
  • Optimierung der Kostenstruktur
  • Strategische Neuausrichtung und Neupositionierung des Unternehmens

Neben diesen leistungs­wirtschaft­lichen sind aber auch finanz­wirtschaftliche Maßnahmen zur Sicherstellung der erforderlichen Liquidität sowie einer adäquaten Finanzierungs­struktur (Restrukturierung der Passivseite) notwendig. Die improve consult verfügt auch hier über langjährige Berufs­erfahrung und über eine ausgewiesene Expertise. Frische Liquidität kann nicht zuletzt banken­unabhängig über das Netzwerk der improve consult dem Unternehmen in der Krise zugeführt werden.
 
 
© 2013 improve consult | Home | Newsletter | Datenschutz | Impressum